B 2, Tunnel Starnberg

Der Tunnel Starnberg soll künftig die Anbindung der Landkreise Starnberg und Weilheim an die Landeshauptstadt München für den PKW und Schwerverkehr erleichtern. Die Maßnahme umfasst einen 2 km langen Tunnel sowie den Ausbau der Zu- und Ablaufstrecken in Starnberg. Nach Fertigstellung der Maßnahme kann die derzeit überlastete Ortsdurchfahrt Starnberg vom Durchgangsverkehr entlastet werden.

Länge: 3,1 km

Kosten: 199,9 Mio. €

Projektstand: Im Bau