Pressemitteilungen

Auf dieser Seite finden Sie alle aktuellen Pressemitteilungen von uns. Sie können sich Pressemitteilungen zudem über unseren E-Mail-Newsletter zuschicken lassen.

In unserem Archiv finden Sie frühere Pressemitteilungen. Dort können Sie auch themenbezogen oder mit Stichwörtern nach Pressemitteilungen suchen.

Pressemitteilungen
11.01.2019 NEUE AKTUALISIERUNG vom 21.01.2019, 14:15 Uhr: Aktuelle Straßensperrungen und Einschränkungen im Landkreis BAD TÖLZ-WOR

Von den aktuellen Einschränkungen und Sperrungen ist derzeit noch der Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen betroffen. Hier ein Überblick vom Montag, 21. Januar, 14:15 Uhr:

10.01.2019 B 2 wieder frei: Aufhebung Sperrung zwischen Traubing und Zufahrt Pähl

Die Sperrung der Bundesstraße 2 zwischen Traubing und der Zufahrt Pähl konnte am Mittwoch, 9. Januar 2019, 17:00 Uhr wieder aufgehoben werden. Die derzeitige winterliche Wetterlage mit ungewöhnlich starkem Schneefall hat eine Sperrung auf Grund akuter Gefährdung von Schneebruch zwischen Montag 7. Januar und Mittwoch 9. Januar erforderlich gemacht.

10.01.2019 Tunnel Starnberg: Präsentation von Dr. Dirk Schneider zur Tunnelsicherheit im Rahmen der Stadtratssitzung am 10. Januar 2019 Stellungnahme des Staatlichen Bauamts Weilheim

In der Sitzung des Starnberger Stadtrats vom 10. Januar 2019 wird die von der Stadt Starnberg beauftragte "Gutachterliche Stellungnahme zur Tunnelsicherheit" durch den Herrn Dr. Dirk Schneider vorgestellt. Eine erneute Teilnahme des Staatlichen Bauamts Weilheim an o. g. Sitzung war aus folgenden Gründen entbehrlich:

08.01.2019 B 2: Sperrung zwischen Traubing und Zufahrt Pähl bis Mittwoch, 9. Januar 2019

Aufgrund der Wetterlage mit ungewöhnlich starkem Schneefall und Schneebruch ist die B 2 zwischen Traubing und der Zufahrt Pähl seit Montag, 7. Januar 2019, 17 Uhr gesperrt.

08.01.2019 Wintereinbruch: Straßensperrungen im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen

Im Landkreis Bad Tölz/Wolfratshausen haben die starken Schneefälle der letzten Tage zu teils erheblicher Lawinen- und Schneebruchgefahr geführt.

20.12.2018 Jahresrückblick des Staatlichen Bauamts Weilheim, Bereich Straßenbau Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen

Das Staatliche Bauamt Weilheim ist in den Bereichen Hoch- und Straßenbau für die fünf Landkreise Weilheim-Schongau, Garmisch-Partenkirchen, Bad Tölz-Wolfratshausen, Starnberg und Landsberg am Lech zuständig. Die Gebietsabteilung für den Landkreis Bad Tölz ? Wolfratshausen betreut 134 km Bundesstraßen, 189 km Staatstraßen und 112 km Kreisstraßen.

20.12.2018 Herausforderungen des Konstruktiven Ingenieurbaus - oder: "Wie funktioniert die Quadratur des Kreises?": Christoph Prause, Leiter des Konstruktiven Ingenieurbaus am Staatlichen Bauamt Weilheim, zieht (s)eine Jahresbilanz 2018

20.12.2018 Jahresrück- und Ausblick des Staatlichen Bauamts Weilheim: Landkreis Landsberg am Lech

Julia Haider, beim Staatlichen Bauamt Weilheim Abteilungsleiterin im Straßenbau für den Landkreis Landsberg am Lech, zieht Bilanz zum abgelaufenen Jahr 2018 und gibt einen Ausblick ins neue Jahr 2019

20.12.2018 Tunnel Starnberg: Jetzt online - Antworten auf Bürgerfragen

Die erste Auswertungsrunde durch das Tunnelteam ist abgeschlossen. Die Antworten sind ab sofort online zu finden unter: stbawm.bayern.de, Straßenbau, Projekte, B 2 Tunnel Starnberg, Weitere Informationen

17.12.2018 Mühlkanalbrücke in Schongau (St 2014): HALBSEITIGE SPERRUNG vom 18.12. ab 7:00 Uhr bis 19.12. ca. 18:00 Uhr wegen Einheben und Montage der Brückenlängsträger

Im Zeitraum von Dienstag, 18.12.2018, ab 7:00 Uhr bis Mittwoch, 19.12.2018, ca.18:00 Uhr wird die Staatsstraße 2014 im Bereich der Mühlkanalbrücke (Ortseingang von Schongau, von Peiting kommend) halbseitig gesperrt. Die Verkehrsführung während dieses Zeitraums erfolgt mit Ampelregelung über die einspurige Behelfsbrücke. Die Ampelregelung wird auch in den Nachtstunden aufrechterhalten.