Aktuelles

Übersichtsplan:

Verkehrsinfo


Presse:


Bundesstraße 11a, Gehölzpflegearbeiten in Wolfratsausen

Die Straßenmeisterei Wolfratshausen führt in der Woche vom 15. - 19. Januar Gehölzpflege entlang der B 11a zwischen Autobahn A95 und Pfaffenrieder Straße aus.
Um Verständnis für auftretende Verkehrsbehinderungen wird gebeten.


Neue Abteilungsleiterin am Staatlichen Bauamt Weilheim

Frau Julia Sander leitet seit 11. Dezember 2017 als Nachfolgerin von Herrn Dr. Hermann Streicher die für den Landkreis Landsberg am Lech zuständige Abteilung am Staatlichen Bauamt Weilheim.


Neuer Abteilungsleiter am Staatlichen Bauamt Weilheim

Herr Martin Herda leitet seit 11.12.2017 als Nachfolger von Frau Christine Volkmer die für den Landkreis Bad Tölz - Wolfratshausen zuständige Abteilung am Staatlichen Bauamt Weilheim.


Bundesstraße 472, Gehölzpflegearbeiten zwischen Obersöchering und Sindelsdorf

Die Straßenmeisterei Weilheim lässt in der Woche vom 11. - 15. Dezember die Ge-hölzflächen beidseitig entlang der B 472 von Obersöchering bis Sindelsdorf pflegen.
Um Verständnis wird gebeten für ggf. kurzzeitig auftretende Verkehrsbehinderungen.


Bundesstraße 472, Ortsdurchfahrt Bad Tölz

Verbesserung der Verkehrssituation durch die Aufstellung von provisorischen Lichtzeichenanlagen.


Staatsstraße 2055, Ausbau der Fahrbahn westlich Kinsau

Am Montag, den 06.11.2017 beginnt das Staatliche Bauamt Weilheim mit den Arbeiten zum Ausbau der Fahrbahn der Staatsstraße St2055 zwischen der B17 und Kinsau.
Zusätzlich wird südlich der Straße ein Geh- und Radweg neu angebaut.


Staatsstraße 2056, Sperrung zwischen Hagenheim und Obermühlhausen

Die Staatsstraße 2056 wird vom 30.10. bis zum 04.11.2017 zwischen Hagenheim und Obermühlhausen gesperrt.


Bundesstraße 11, Erneuerung der Lichtzeichenanlage an der Pfaffenrieder Straße und am Industriegleis der Stadt Geretsried

Erneuerung der Lichtzeichenanlage an der B11/Pfaffenrieder Straße und am Industriegleis mit Erneuerung des Fahrbahnbelags in Wolfratshausen. Vom 04.10.2017 bis 30.11.2017


Bundesstraße 23, Fahrbahnerneuerung in der Ortsdurchfahrt Garmisch-Partenkirchen

Ab Montag, den 16.Oktober 2017, beginnen die Arbeiten für die Instandsetzung der Fahrbahn im Zuge der B 23 in der Ortsdurchfahrt Garmisch-Partenkirchen


Kreisstraße TÖL 12, Straßenbauarbeiten zwischen Greiling und Reichersbeuern

Tageweise Vollsperrung von 29.09. bis 12.10.2017.


Bundesstraße 2, Entlastungstunnel Starnberg

Die ersten Vorarbeiten für den Tunnel Starnberg beginnen

Ab dem 08.09.2017 wird in Zusammenhang mit dem Entlastungstunnel Starnberg auf dem Schlossberg ein Löschwasserbehälter gebaut. Die Schlossbergstraße kann weiterhin befahren und der Parkplatz auf dem Schlossberg dennoch genutzt werden.


Bundesstraße 23, Felssicherungsarbeiten Ettaler Berg

Ab dem 28.08.2017 bis zum 17.11.2017 führt das Staatliche Bauamt Weilheim auf der Bundesstraße 23 zwischen Ettal und Oberau im Bereich des „Ettaler Berg“ umfangreiche Felssicherungsmaßnahmen durch. Ausschlaggebend für die dringend durchzuführende Baumaßnahme waren zwei markante Felsstürze und gehäuft auftretende Steinschläge.


Staatsstraße 2063 und STA 3, Ausbau der Ortsdurchfahrt Gauting

Ab 22.07. wird die Münchener Straße von der Clermontstraße bis zur Planegger Straße ausgebaut. Richtung Innenstadt kann die Münchener Straße weiter befahren werden, in der Gegenrichtung wird wieder über die Buchendorfer- und Frühlingsstraße umgeleitet.


Bundesstraße 23, feierlicher Spatenstich - Echelsbacher Brücke

Der Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur Alexander Dobrindt und der Leiter der Obersten Baubehörde im Bayerischen Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr Helmut Schütz werden am Dienstag, den 02.05.2017 um 9.30 Uhr an der Echelsbacher Brücke den offiziellen Startschuss für die Teilerneuerung der Brücke geben.


Bundesstraße 23, Ortsumgehung Garmisch-Partenkirchen mit Kramertunnel

Das Staatliche Bauamt Weilheim hat mit Schreiben vom 20.07.2016 an die Regierung von Oberbayern das Planfeststellungsverfahren für die Planänderung des Kramertunnels beantragt.


Bundesstraße 2, Entlastungstunnel Starnberg - Flyer BMS

Der Flyer der BMS „Mit uns müssen Sie nicht in die Röhre schauen“ enthält insbesondere bezüglich der Tunnelsicherheit falsche Aussagen, die aus Sicht des Bauherrn korrigiert werden müssen.