Aktuelles

Übersichtsplan:

Verkehrsinfo


Presse:


Staatsstraße 2060, zwischen Schloss Linderhof und der Landesgrenze ab 17.06. wieder frei

Die Arbeiten sind so weit vorangegangen, dass die Vollsperre zum 17.06.2016 aufgehoben werden kann. Da noch Restarbeiten zu erledigen sind, die hauptsächlich neben der Straße stattfinden, muss aus Sicherheits- und Platzgründen zunächst unter halbseitiger Sperre mit Ampelanlage an beiden Brücken weiter gearbeitet werden.


Staatsstraße 2042, Verkehrsbehinderung Mittenwald - Leutasch

Ab Montag, 13.06.2016 bis voraussichtliche Freitag, 15.07.2016 führt das Staatliche Bauamt Weilheim Instandsetzungsarbeiten an der Staatsstraße 2042 zwischen Mittenwald und Leutasch durch.


Bundesstraße 13, Neubau Isarbrücke am Sylvenstein

Am 09.06.2016 und am 10.06.2016 bis 20.00 Uhr finden die Vorarbeiten für den Verschub statt. Während dieser Zeit besteht eine halbseitige Sperrung (ein Fahrstreifen ist offen) mit Ampelbetrieb. Ab 10.06.2016 20.00 Uhr bis 14.06.2016 ist der Brückenbereich für den Verkehr komplett gesperrt. Nach Abschluss der Arbeiten, wird die Sperrung unverzüglich aufgehoben.


Bundesstraße 17, Straßenbauarbeiten nördlich Schwangau

Wie bereits angekündigt, stehen nun die Bauarbeiten für die Deckenerneuerungen im Bereich Bannwaldsee und nördlich als auch südlich des Fahrbahnteilers von Buching an. Die Deckenbauleistungen erfordern eine Vollsperrung vom 10. bis 15. Juni 2016.

Umleitungsplan der Baurbeiten an der Bundesstraße 17


Staatsstraße 2052, Sperrung zwischen Landsberg und Epfenhausen

Die Staatsstraße 2052 wird vom 17.05. bis zum 20.05.2016 zwischen Epfenhausen und Weil und vom 23.05. bis zum 17.06.2016 zwischen Landsberg und Epfenhausen gesperrt.


Bundesstraße 11, Errichtung eines Steinschlagzaunes südlich Kochel

Verkehrsbeeinträchtigung in der Zeit vom 30.05.16 bis 03.06.2016 wegen der Herstellung eines Steinschlagschutzzaunes und einer Felsvernetzung.


Staatsstraße 2060, Erneuerung der Fahrbahn zwischen Ettal und Linderhof

Ab Donnerstag, den 14. April 2016 beginnen die Bauarbeiten zur Fahrbahnerneuerung auf der St 2060 zwischen der Einmündung in die B23 und der Abzweigung nach Linderhof.
Die Arbeiten werden bei halbseitiger Sperrung durchgeführt. Der Verkehr wird dabei durch eine Lichtzeichenanlage geregelt.
Die Dauer der Einschränkungen bestehen voraussichtlich bis Mitte Juni


Bundesstraße 307, Felssicherungsarbeiten östlich Fall

Das Staatliche Bauamt Weilheim führt im Zeitraum vom 12. April bis Mitte Juli Felssicherungsarbeiten an der Bundesstraße 307 westlich des Sylvensteindammes durch.
Im Zuge der Felssicherungsarbeiten wird die Fahrbahn halbseitig gesperrt und der Verkehr durch eine Lichtsignalanlage geregelt.


Bundesstraße 472, Neubau einer Brücke zwischen Bad Tölz und Bad Heilbrunn

Das Staatliche Bauamt Weilheim führt ab 29. März 2016 Brückenbauarbeiten auf der Bundesstraße 472 zwischen Bad Tölz und Bad Heilbrunn durch.


Kreisstraße Töl 18, Vollsperrung vom 14.03. - 29.04.2016

Straßenbauarbeiten zwischen Feldkirchen und Schalkofen
Vollsperrung vom 14. März bis 29. April im 2. Bauabschnitt
Ab 14. März bis voraussichtlich 29. April 2016 wird die Fahrbahnerneuerung zwi-schen Feldkirchen und Schalkofen auf eine Länge von rund 1,5 km durchgeführt. Sie ist wegen dem schlechten Straßenzustand (Risse, Unebenheiten etc.) erforderlich.


Staatsstraße 2068, Umfahrung Weßling

Seit Beginn der Bauarbeiten an der Umfahrung Weßling werden Zauneidechse, Springfrosch & Co. im Auftrag des Staatlichen Bauamts Weilheim von erfahrenen Biologen betreut.


Bundesstraße 23, Ettaler-Berg-Straße

Im Nachgang zu den Sanierungsmaßnahmen an der Ettaler-Berg-Straße beginnen ab Montag 12.10.2015 die bereits angekündigten Arbeiten für die neuen Schutzplanken.
Dabei muss die Ettaler-Berg-Straße abschnittsweise halbseitig gesperrt und der Verkehr mit einer Lichtzeichenanlage geregelt werden.
Die Maßnahme wird witterungsbedingt voraussichtlich bis Ende Juni 2016 andauern.


Bundesstraße 23, Planungswettbewerb "Teilerneuerung der Echelsbacher Brücke" - Preisträger stehen fest

Am 03.12.2014 wurden im Rahmen der Preisgerichtssitzung in der Politischen Akademie in Tutzing die Preisträger des europaweit ausgeschriebenen Planungswettbewerbs zur Teilerneuerung der Echelsbacher Brücke ermittelt.


Bundesstraße 2, Entlastungstunnel Starnberg - Flyer BMS

Der Flyer der BMS „Mit uns müssen Sie nicht in die Röhre schauen“ enthält insbesondere bezüglich der Tunnelsicherheit falsche Aussagen, die aus Sicht des Bauherrn korrigiert werden müssen.